WAS IST BLINDSPACE®?

BLINDSPACE® ist ein neuartiges Trainingskonzept, das jeden Teilnehmer radikal mit einer Ausnahmesituation konfrontiert. BLINDSPACE® heißt, auf die basale Orientierung unseres Alltagshandelns zu verzichten. Sich im „blinden Raum" ungewohnten Handlungsanforderungen zu stellen: BLINDSPACE® ist eine – kontrollierte – Krisenerfahrung.

Sie passieren eine Lichtschleuse und sind danach lange Zeit im völlig lichtlosen Raum. Machen Sie sich klar: Sie sind hier „blind". Sie wissen nicht, wie der Raum beschaffen ist, in dem Sie sich aufhalten, es gibt nicht die geringste optische Orientierungsmöglichkeit. Sie können nicht auf die Uhr schauen. Sie haben keine Ahnung, auf wen Sie hier neben Ihren Trainern treffen werden. Sie können allerdings darauf vertrauen, in guten Händen zu sein. Sie werden nicht nur von zwei psychoanalytisch ausgebildeten Fachleuten betreut, sondern auch von blinden Guides begleitet, für die der lichtlose Raum „Alltag" ist. Ihnen kann nichts zustoßen - aber viel passieren. Denn Sie verlieren während des Trainings die Selbstverständlichkeit des „Orientiertseins". Sie werden mit Aufgaben konfrontiert, für die es kein Vorbild gibt. Denn es gibt im BLINDSPACE® von Dingen, Aufgaben und Menschen kein Bild, nur den Ton.

BLINDSPACE® gibt es in der intensiven eintägigen und der nachhaltigen zweitägigen Version sowie, „maßgeschneidert“ nach den Vorgaben des Auftraggebers, als Programm zur Team-Entwicklung.